Info unseres lokalen Energieversorgers zum Zählerablesen

Wichtige Information zur Jahresablesung 2020

Die Ablesung der Zählerstände zum Jahresultimo ist dieses Jahr auch nur unter Coronabedingungen möglich.

Zur Kontaktreduzierung und somit des Schutzes von Ihnen und den Ableseren, soll dieses Jahr auf eine Vor-Ort-Ablesung verzichtet werden, teilen die Stadtwerke Deidesheim GmbH als der lokale Energieversorger, zuständig auf für fremde Lieferanten, mit.

Stattdessen besteht die Möglichkeit die Daten über eine Ablesekarte zurückzumelden bzw.
selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit auf digitalem Wege die Daten zu übermitteln.

Online-Portal zur Zählerübermittlung (www.stadtwerke-deidesheim.de)
• QR-Code (auf der Ablesekarte)

Alternativ stehen ihnen auch nachfoglende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.
• Telefon: 06326 96510 oder -15 und -38
• Fax: 06326 9651-12
• E-Mail: info@stadtwerke-deidesheim.de

Weitere Infos finden Sie auf der Seite der Stadtwerke Deidesheim GmbH.

Strom- und Gasversorgung

Die Gemeinde Niederkirchen und die Stadt Deidesheim haben zusammen im Jahr 2000 die Stadtwerke Deidesheim GmbH gegründet.

Die Stadtwerke Deidesheim GmbH (www.stadtwerke-deidesheim.de) betreibt das Stromnetz und seit 2013 auch das Gasnetz in Niederkirchen.

 

Kontakt zur Stadtwerke Deidesheim GmbH über 06326/9651-0 oder info@stadtwerke-deidesheim.de

 

Im Störfall: 06326/965454

 

 

 

Zurück