Wahl des Landtags von Rheinland-Pfalz am 14.03.2021

Liebe Niederkirchenerinnen und Niederkirchener,

Sie sie aufgerufen, am 14.03.2021 unseren neuen Landtag von Rheinland-Pfalz zu wählen.

Weitere Infos dazu finden Sie auf der Seite zur Wahl des Landtags RLP zur Wahl.

Aktuell haben Sie die Wahlbenachrichtigungen erhalten. Auch diese Wahl ist vor dem Hintergrund der Coronapandemie von besonderen Umständen begleitet.

Es gelten hohe und aufwändige Hygieneanforderungen für die Wahlen. So finden diese z.B. in der Mehrzweckhalle statt, um die Abstandsregeln leichter einhalten zu können. Weiter gelten besondere Regelungen bzgl. Schutz oder Desinfektion der Wahlkabinen.

Es gilt unverändert Kontaktmöglichkeiten und größere Personenansammlungen im Rahmen der Pandemiebekämpfung zu vermeiden.

Vor diesem Hintergrund die Empfehlung, nutzen Sie die Möglichkeit der Briefwahl.

Dieses mal lässt sich die Briefwahl schnell und einfach über QR-Code mit dem Smartphone anfordern.
Beschreibung dazu unten. Altnativ kann man natürlich auch auf dem Üblichen Weg bei der VG die Wahlunterlagen anfordern.

Mehr Infos auch hier.


„Gehen“ Sie wählen. Nutzen Sie die Möglichkeit der Briefwahl. Danke.

Stefan Stähly, Ortsbürgermeister

 

Beispiel- Anleitung -Beantragung Briefwahl über QR-Code
  • Rufen Sie den QR-Code-Scanner auf Ihrem Smartphone auf. z.B. QR & Barcode-Scanner
  • Scannen Sie den QR-Code unten rechts auf Ihrer Wahlbenachrichtigung ein

  • Sie werden zu ihrer individuellen Anforderungsseite weitergeleitet
  • Anschließend überprüfen Sie ihre Daten oder ändern diese falls erforderlich

  • Hinweise zum Datenschutz und Datenverarbeitung lesen und akzeptieren (Häckchen setzen)
  • Anschließend mit Absenden Briefwahlunterlagenanforderung abschließen und bestätigen

 

 

  • Ggfs. Bestätigung als pdf erzeugen und Vorgang Beenden

 

  • Erhalt der Briefwahlunterlagen abwarten, Wählen und abgeben.

 

Zurück